Sie wünschen einen Rückruf? Wir rufen Sie gerne zurück.

    Wann sind Sie am besten zu erreichen?

    Bitte Tag/e auswählen:
    (Mehrfachnennung möglich)

    MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagzeitlich flexibel

    Bitte Tageszeit/en auswählen:
    (Mehrfachnennung möglich)

    morgensvormittagsmittagsnachmittagsabendszeitlich flexibel

    Worum geht es?

    Immobilie kaufen/verkaufenImmobilie mieten/vermietenHausverwaltungAllgemein

    Die Silberberg Holding GmbH inkl. weitere zur Unternehmensgruppe gehörende Unternehmen, namentlich die Immobilien Zentrum Vertriebs GmbH, die Immobilien Zentrum Management GmbH und die Immobilien Zentrum Holding AG, nachfolgend unter der Silberberg Holding GmbH zusammengefasst, sichert Ihnen zu, Ihre persönlichen Daten ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage zu nutzen und nicht an Dritte weiterzugeben.

    Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an das Immobilien Zentrum widerrufen. Weitere Informationen kann ich der Datenschutzerklärung entnehmen.

    Kontakt

    Rufen Sie uns an
    0941 60407-0

    Schreiben Sie uns
    info@immobilienzentrum.de

    Disclaimer

    Immobilien Zentrum Unternehmensgruppe

    Mann mit IZ Mappe unter dem Arm

    Die Silberberg Holding GmbH inkl. weitere zur Unternehmensgruppe gehörende Unternehmen, namentlich die Immobilien Zentrum Vertriebs GmbH, die Immobilien Zentrum Management GmbH und die Immobilien Zentrum Holding AG, nachfolgend unter der Silberberg Holding GmbH zusammengefasst, möchte mit dieser Erklärung zum Datenschutz die Datenverarbeitungsvorgänge der Website transparent darlegen.

    Umgang mit personenbezogenen Daten

    Die Silberberg Holding GmbH verpflichtet sich, die Daten der Besucher dieser Website zu schützen. Dritten werden die gespeicherten Daten nur in der in dieser Erklärung beschriebenen Weise zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten an andere Unternehmen, Kooperationspartner oder Werbefirmen weitergegeben. Wird unsere Datenschutzerklärung an sich ändernde Gesetzgebung oder Rechtsprechung angepasst, werden alle Änderungen in dieser Privacy Policy veröffentlicht.

    Die Silberberg Holding GmbH speichert Ihre persönlichen Daten nur dann, wenn Sie uns diese von sich aus, aus freiem Willen angeben. Wir sichern Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten entsprechend dem Datenschutzgesetz zu. Die Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, für den sie von Ihnen angegeben wurden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Wir weisen außerdem darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet derzeit im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Es ist daher nicht ausgeschlossen, dass Unbefugte Kenntnis von den übermittelten Daten erhalten.

    Sollten Sie Ihre Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen wollen, schreiben Sie hierzu eine Nachricht mit Ihren Daten zur Identitätsabgleichung an info@immobilienzentrum.de.

    Kontaktaufnahme

    Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

    Zugriffsdaten/Server-Logfiles

    Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (sogenannte Server-Logfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

    Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

    Cookies

    Wenn Nutzer das Angebot aufrufen, werden ein oder mehrere Cookies auf seinem Rechner gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und Ihren Browser eindeutig identifiziert. Mithilfe von Cookies verbessert der Anbieter den Komfort und die Qualität seines Services, indem zum Beispiel Nutzereinstellungen gespeichert werden. Cookies richten auf dem Rechner der Nutzer keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

    Eine Nutzung des Angebotes ist auch ohne Cookies möglich. Nutzer können in ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen ihres Browsers jederzeit von der Festplatte ihres Rechners löschen. In diesem Fall könnten die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit des Angebots eingeschränkt werden.

    Datenschutzhinweise für die Nutzung von Instagram

    Unserer Instagram Account wird betrieben von:

    Silberberg Holding GmbH
    Stadtturm
    94315 Straubing

    Hauptsitz/Postanschrift:
    Thurmayerstr. 4
    93049 Regensburg

    Telefon: 0941 60407-0
    Fax: 0941 60407-77

    E-Mail: info@immobilienzentrum.de

    Datenschutzbeauftragter:

    Silberberg Holding GmbH
    Konzernbeauftragter für den Datenschutz
    94315 Straubing

    E-Mail: datenschutz@immobilienzentrum.de

    Für die Erhebung und weitere Verarbeitung von personenbezogenen Nutzerdaten auf den Webseiten von Instagram ist grundsätzlich Facebook Ireland Ltd., (4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland) verantwortlich. Bitte beachten Sie, dass Instagram bestimmte Informationen über Ihren Besuch auf unserer Instagram-Seite auch dann erhebt und verarbeitet, wenn Sie kein Instagram-Nutzerkonto haben oder nicht bei Instagram eingeloggt sind. Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Instagram entnehmen Sie bitte der Instagram-Datenschutzrichtlinie (Privacy Policy) von Instagram unter https://help.instagram.com/519522125107875.

    Für uns als Betreiber dieser Instagram-Seite ist lediglich Ihr öffentliches Profil bei Instagram einsehbar. Welche Informationen hier einsehbar sind, ist abhängig von Ihren Einstellungen in Ihrem Profil. Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, (wie Ihren Namen und den Inhalt Ihrer Nachrichten, Anfragen oder sonstigen Beiträge an uns) wenn Sie uns über unsere Instagram-Seite kontaktieren. Wir verarbeiten diese Daten dann zu dem Zweck, Ihre Beiträge entsprechend zu verarbeiten und ggf. zu beantworten.

    Daneben stellt Instagram uns sogenannte Seiten-Insights-Daten zur Verfügung. Bei diesen Daten handelt es sich um anonyme Statistiken, mithilfe derer wir die Qualität unserer Instagram-Seite und unserer Inhalte bewerten können. Diese Statistiken werden auf der Basis von Nutzungsdaten erstellt, die Instagram über Ihre Interaktion mit unserer Instagram-Seite erhebt; auf diese Nutzungsdaten haben wir keinen Zugriff.

    Diese Verarbeitungen beruhen auf unserem berechtigten Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), insbesondere um mit Ihnen auf Ihre Anfragen oder Beiträge in Kontakt treten zu können sowie um Nutzungsvorlieben (z. B. Anzahl der sog. Follower, Anzahl der Aufrufe einzelner Seitenbereiche, Nutzerstatistiken nach Alter, Geografie und Sprache) erkennen und das Angebot auf unserer Instagram-Seite möglichst zielgruppengerecht anpassen und verbessern zu können.

    Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten auf unseren Systemen, d. h. außerhalb von Instagram, wenn und solange wie sie für die Zwecke der Erhebung erforderlich sind oder gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

    Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu überlassen. Möglich ist aber, dass bestimmte Funktionen unserer Webseiten von der Überlassung personenbezogener Daten abhängen. Falls Sie in diesen Fällen personenbezogene Daten nicht überlassen, kann dies dazu führen, dass Funktionen nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

    Es ist denkbar, dass einige der erfassten Informationen auch außerhalb der Europäischen Union durch die Facebook Inc. mit Sitz in den USA verarbeitet werden. Die Facebook Inc. ist unter dem EU-U.S. bzw. Swiss-U.S. Privacy Shield zertifiziert und verpflichtet sich damit, die europäischen Datenschutzvorgaben einzuhalten.

    Für die Gestaltung und Betreuung unserer Instagram-Seite übernehmen wir die Eigenverantwortung. Personenbezogene Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

    Ihnen stehen folgende Rechte zu:

    • Sie haben gemäß Art. 15 DS-GVO das Recht Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Dies bedeutet, dass Sie das Recht haben, von uns eine Bestätigung verlangen zu können, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden oder nicht, und wenn dies der Fall ist, ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Das Recht auf Auskunft umfasst unter anderem die Verarbeitungszwecke, die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden und die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder werden. Dieses Recht besteht allerdings nicht uneingeschränkt, denn die Rechte anderer Personen können Ihr Recht auf Auskunft beschränken.
    • Sie haben gemäß Art. 16 DS-GVO das Recht, unrichtige Daten berichtigen zu lassen. Dies bedeutet, dass Sie von uns die Berichtigung unrichtiger, Sie betreffender personenbezogener Daten verlangen können. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten, auch mittels einer ergänzenden Erklärung, zu verlangen.
    • Sie haben gemäß Art. 17 DS-GVO das Recht, dass Sie betreffende personenbezogene Daten gelöscht werden. Dies bedeutet, dass Sie unter bestimmten Voraussetzungen das Recht haben, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten gelöscht werden und wir verpflichtet sind, personenbezogene Daten zu löschen.
    • Sie haben gemäß Art. 18 DS-GVO das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies bedeutet, dass in diesem Fall die entsprechenden Daten markiert und von uns nur für bestimmte Zwecke verarbeitet werden (z. B. mit Ihrer Einwilligung oder um rechtliche Ansprüche geltend zu machen).
    • Sie haben gemäß Art. 20 DS-GVO unter bestimmten Voraussetzungen das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln.
    • Sie haben zudem das Recht, sich an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden, insbesondere in dem EU-Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthalts oder in dem ein Verstoß gegen die DS-GVO behauptet wird.

    Zur Ausübung dieser Rechte im Hinblick auf die Datenverarbeitung durch Instagram wenden Sie sich bitte möglichst direkt an Instagram über die von Instagram auf seinen Webseiten bekannt gegebenen Kontaktmöglichkeiten. In anderen Fällen oder sonst bei Bedarf senden Sie uns bitte eine E-Mail an datenschutz@immobilienzentrum.de.

    Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder wenn personenbezogene Daten zum Zweck des Direktmarketings verwendet werden, jederzeit gegen unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und wir können verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu verarbeiten. Zusätzlich, wenn personenbezogene Daten verarbeitet werden, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen unsere Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. In diesem Fall werden die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke von uns verarbeitet. Zur Ausübung Ihres Widerspruchsrechts senden Sie uns bitte soweit möglich eine E-Mail an datenschutz@immobilienzentrum.de.

    Zusätzliche Informationen dazu, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, finden Sie in der Immobilien Zentrum Datenschutzerklärung.

    Stand: 02.12.2020